Jetzt zum lebensverändernden Klarheitsgespräch anmelden

Möchtest du als hochsensible Beraterin endlich in deine volle Kraft und Größe kommen, um mit deinem Herzensbusiness erfolgreich durchzustarten?

 

Hallo und Herzlich Willkommen!
Ich freue mich, dass du auf meine Seite gefunden hast.

 

 

Mein Name ist Sabrina Kulisch und ich coache voller Begeisterung hochsensible Beraterinnen, Coaches und Dozentinnen, damit sie ihre zu dünne Haut und ihre feinen Antennen als wundervolle Gabe erkennen, um damit in ihre volle Größe und Kraft kommen.

Ich zeige hochsensiblen Frauen, wie sie ihre Hochsensibilität als ihre wichtigste Stärke erkennen und wie sie diese für ihren beruflichen Erfolg nutzen können.

 

Ich selbst habe mich in meinen Angestelltenverhältnissen irgendwann immer eingeengter gefühlt und brauchte viel mehr Raum, um in meine volle Größe zu kommen und mich entfalten zu können. Vielleicht geht es dir ähnlich und du überlegst gerade, ob du dich selbstständig machen solltest oder wie du in deiner Selbstständigkeit nicht wieder in ein ähnliches Hamsterrad gerätst. Dann bist du hier genau richtig.

 

Jetzt in meiner Selbstständigkeit kann ich endlich so arbeiten, wie es für meine Kundinnen, den größten Mehrwert hat und werde nicht von institutionellen oder verwalterischen Vorgaben eingeschränkt. Ich kann meiner Arbeit voller Freude und Leichtigkeit nachgehen, mehr Wert in die Welt bringen und bekomme dadurch automatisch mehr zurück. 😀

Wie alles begann ... 

Das war jedoch nicht immer so. Dass ich in irgendeinem sozialen Beruf landen würde, war bereits früh klar. Schon als Kind war ich überall die Friedensstifterin. Ein Miteinander statt Gegeneinander und Harmonie waren mir immer sehr wichtig. Ich konnte Streit und Gewalt (ob körperlich oder psychisch) schlecht aushalten.

Und meine Grenze war in diesem Punkt extrem schnell erreicht, weshalb ich schon begann zu deeskalieren, bevor andere überhaupt merkten, dass sie sich gleich in die Haare kriegen würden.

 

Empathie - Segen und Fluch

 

 

Ich spürte diese Schwingungen schnell und sie machten mir Angst. Denn ich war sehr zart besaitet und nah am Wasser gebaut. Leider verstärkte die Pädagogik in meiner Kindergarten- und Grundschulzeit mein Drama noch, da diese Besonderheiten jeder Art nicht erkannte oder zuließ, sondern viel mit Demütigung und Beschämung arbeitete, um alle möglichst gleich zu formen. Heute weiß ich, dass man in diesem Fall von „schwarzer Pädagogik“ spricht und dieser ein sehr trauriges Menschenbild zugrunde liegt.

Geprägt durch diese Zeit, hatte ich natürlich mit vielen hemmenden Glaubenssätzen zu kämpfen. Ich dachte immer „Ich sei nicht gut genug. Ich müsse perfekt sein. Ich müsse schnell sein. Ich müsse lieb und brav sein.“ Der Gedanke „Bloß nicht auffallen oder aus der Rolle fallen“ wurde zum absoluten Selbstschutz.

 

Vertrauen und der Glaube an das höhere Selbst 

 

Dennoch hatte ich in mir immer einen unbändigen Drang, mehr vom Leben zu erfahren. Ich habe eine absolut optimistische Grundnatur. Ich weiß immer, es kann nur besser werden. Davon bin ich in meinem tiefsten Inneren überzeugt.

Ich wollte lernen, lernen, lernen. Ich studierte das Leben, die Menschen, ich reiste. Ich hatte viele Hobbies in meinem Leben und ich machte ein Studium und eine Aus- und Weiterbildung nach der anderen. Ich liebe das Lernen bis heute und meine unbändige Neugierde brachte mich schließlich zur Persönlichkeitsentwicklung. Nach meinem Studium der Erziehungswissenschaft fand ich meine Heimat in der Personzentrierten Beratung nach Carl Rogers. Mit diesem Menschenbild konnte ich hundertprozentig mitgehen. Und bereits während meiner Ausbildung lernte ich so viel über mich selbst und entdeckte fantastische Ressourcen, die ich durch meinen Lebensweg mitbekommen hatte. Vor allem aber verstand ich zum ersten Mal, dass Empathie eine Gabe ist und ein absolut wertvolles Geschenk sein kann.

Meine Vorbilder, Inspirationen und Lehrer

Als ich dann noch durch eine Fortbildung bei Cordula Roemer von der Hochsensibilität erfuhr, kam das einem Befreiungsschlag gleich. Auf einmal erkannte ich, dass ich genau so wie ich bin, richtig bin und dass ich genau dadurch, dass ich so bin, anderen Menschen bestmöglich helfen kann. Hochsensibilität selbst ist weder gut noch schlecht, es ist das, was wir daraus machen.

Durch Georg Parlow, Rolf Sellin, Barbara Sher und Anne Heintze konnte ich mich nicht einfach nur annehmen wie ich bin, sondern sogar das Geschenk dahinter erkennen und die Gabe bewusst nutzen.

Ich bin unendlich dankbar für das Leben, das ich mir aufgebaut habe. Ich bin sehr glücklich, wo ich heute stehe.

 

Heute tue ich, was ich liebe, und das mit so viel Leichtigkeit und Freude. Ich habe erkannt, dass alles was ich dafür brauche, bereits in mir vorhanden ist. Durch ein großartiges Coaching habe ich den Zugang zu all diesen Ressourcen gefunden und bin nun aus tiefstem Herzen davon überzeugt, dass gerade mein hochsensibles Wesen und meine Neugier meine größten Geschenke sind. Sehr häufig erkennst du genau hinter den Eigenschaften, die du verbergen oder loswerden möchtest, dein größte Geschenk.

Und heute möchte ich meines mit der Welt teilen. Heute weiß ich zu 100 %, dass ich dir helfen kann, wenn du ebenfalls mit deiner hochsensiblen Natur haderst und wenn dir deine Hochsensibilität in der Arbeit eher als Hindernis, denn als Geschenk erscheint. Bist du immer ausgelaugt, genervt, gereizt? Plagen dich Selbstzweifel was deine Kompetenz oder deine Berufswahl angeht? Dann bist du hier genau richtig?

Auf der Grundlage meiner Erfahrungen und meiner jahrelangen Tätigkeit als Beraterin und Coach habe ich ein absolut maßgeschneidertes Programm für dich entwickelt, dass dich als hochsensible Beraterin in deine volle Kraft und Größe bringt. Denn meine Vision ist es, dass die Hochsensiblen mit ihrem feinfühligen Wesen, die neue Business-Welt maßgeblich mitgestalten für mehr Menschlichkeit, Herzlichkeit und Mitgefühl auf allen wichtigen Ebenen.

In diesem Programm lernst du:

  • geniale Tools kennen, die dich in deine Kraft bringen und halten 
  • Methoden und Werkzeuge zu nutzen, um von deiner Gabe Gebrauch zu machen und dich zu schützen, ganz ohne „dickes Fell“
  • deinen ganz persönlichen Weg in absoluter Klarheit vor dir zu sehen
  • wie du von der Erfolgs-Träumerei in die Umsetzung kommst
  • wie du deine Energie auch nach dem Coaching-Programm hoch halten kannst
  • eine Strategie kennen, mit der du dir dein Wunschbusiness kreieren kannst, welches dir auch Zeit für deine Familie und Freunde lässt
  • dich selbst mit deiner Einzigartigkeit voll und ganz anzunehmen und zu lieben ♥️

Wenn du erkennen möchtest, welche Kraft und Stärke in deiner Hochsensibilität steckt und wie du sie perfekt für dich, dein Leben und deinen beruflichen Erfolg nutzen kannst, dann buch dir jetzt ein kostenfreies Coaching-Gespräch bei mir. Ich unterstütze dich dabei, mehr Klarheit für deinen Weg zu finden und eine Entscheidung für dich und deinen Lebensweg zu treffen.

Jetzt zum lebensverändernden Klarheitsgespräch anmelden

Das sagen andere über meine Arbeit

Mein Ziel war es mein Selbstvertrauen zu steigern. Dieses Ziel habe ich durch das Coaching-Programm bereits erreicht.
Durch das Coaching-Programm habe ich ein klares Ziel für mein Leben gefunden.
Es ist gut zu wissen, dass ich hochsensibel bin und dass ich zudem eine Scannerpersönlichkeit habe. Durch dieses Wissen ist es leichter, die Eigenschaften als Stärke zu sehen und sie zu nutzen.Es steckt so viel Potential darin.
Durch meine positive Ausstrahlung hat sich bei mir im Job bereits was getan- ich bin befördert worden und verdiene nun mehr Geld. Außerdem arbeite ich ganz nebenbei an meinem Programm für meine Selbstständigkeit. Jedes mal, wenn ich daran arbeite bin ich stolz, zufrieden und freue mich auf meine Zukunft. Ich bin zuversichtlich, dass ich damit Erfolg haben werde.

Kerstin E.

Ich hatte noch den ganzen Tag von dem Klarheitsgespräch mit Sabrina profitiert. Ich hatte einfach eine ungeheure Energie und habe Dinge geschafft, die ich sonst gar nicht geschafft hätte. Sabrina hat mir so einen Mut gemacht, mich ernst genommen, sodass ich danach richtig großes Selbstbewusstsein spürte.

Nadine E.

 

Dankeschön. Du warst und bist ein gutes Vorbild und meine Inspiration.

Kristin K.

Werde Teil meiner Facebook - Gruppe 
„Hochsensibel erfolgreich durchstarten"


und lass dich täglich inspirieren, das Leben deiner Träume zu führen